Vermisste wohlauf

  • veröffentlicht am 24.03.2022 15:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0699
Die seit Mitte März 2022 vermisste Frau wurde gestern Abend gegen 19.20 Uhr in einem Café in Braunau am Inn in Österreich aufgefunden. Ein aufmerksamer Mitarbeiter erkannte die 53-Jährige aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung wieder und rief die Polizei. Mittlerweile befindet sich die Frau zur Behandlung in einem Krankenhaus.

Erstmeldung Nr. 0641 vom 24. März 2022: Frau wird vermisst – Polizei bittet um Mithilfe: Mit der Veröffentlichung mehrerer Fotos bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einer Vermissten. Die Frau verließ am 16. März 2022 ein Krankenhaus in Nikolassee und kehrte bislang nicht dorthin zurück. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hielt sich die 53-Jährige am 21. und 22. März 2022 in Simbach am Inn in Niederbayern auf. Anschließend verliert sich ihre Spur. Aufgrund ihres psychischen Zustandes kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Gruppe verletzt Mann
22.05.2022 13:05:00 Uhr
Polizeibericht

Gruppe verletzt Mann

Nr. 1092 In der vergangenen Nacht erlitt ein Mann in Friedrichshain nach einem Angriff durc...

Polizeibericht Brennendes Fahrzeug
22.05.2022 11:05:00 Uhr
Polizeibericht

Brennendes Fahrzeug

Nr. 1090 Wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt in Britz seit der vergangenen Nach...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download