Wohncontainer brannte

  • veröffentlicht am 07.06.2020 16:06 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1408
Heute früh brannte ein Wohncontainer in Schöneberg. Nach bisherigen Ermittlungen sahen Zeugen gegen 7 Uhr einen mit einer Decke umwickelten Mann aus einem brennenden Wohncontainer an der Kurfürstenstraße rennen und alarmierten die Feuerwehr, die den Brand löschte. Der Wohncontainer brannte komplett aus. Durch die Flammen wurden ebenso zwei hölzerne Gartenlauben eines angrenzenden Kindergartens stark beschädigt. Der mit der Decke umwickelte Mann konnte nicht mehr am Ort festgestellt werden. Ein Brandkommissariat im Landeskriminalamts hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeug angezündet
28.09.2020 08:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 2272 Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Ortsteil Märkisches Viertel ermittelt sei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download