Senior bei Sturz schwer verletzt

  • veröffentlicht am 18.08.2019 11:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2003
Bei einem Sturz gestern Nachmittag in Wilhelmstadt ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 77-Jährige gegen 16.25 Uhr den Radweg der Heerstraße in Richtung Magistratsweg und stürzte aus bislang unbekannter Ursache kurz vor der Sandstraße. Rettungskräfte und ein Notarzt versorgten den Senior zunächst am Ort und brachten ihn anschließend mit Arm-, Bein- und Rumpfverletzungen in eine Klinik, in der er intensivmedizinisch behandelt wird. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die Unfallbearbeitung übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin