Sachbeschädigungen durch Feuer

  • veröffentlicht am 05.09.2019 08:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2157
In der späten vergangenen Nacht und in der Frühe wurden drei mobile Toilettenkabinen und ein Bauschuttcontainer in Mitte durch Feuer beschädigt. Gegen 2.50 Uhr brannte zunächst eine Toilettenkabine in der Torstraße. Polizeikräfte löschten die Flammen mit einem Feuerlöscher. Gegen 3.25 Uhr brannte ein Bauschuttcontainer in der Gartenstraße. Vom Container aus griffen die Flammen auf eine daneben stehende Toilettenkabine über und beschädigten diese. Rund fünf Minuten später wurden wieder in der Torstraße Flammen an einer Toilettenkabine festgestellt. Beide Brände wurden von Feuerwehrkräften gelöscht. Die Ermittlungen dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin