Radfahrerin verletzt

  • veröffentlicht am 13.04.2023 12:04 Uhr
  • Polizeibericht
Radfahrerin verletzt
automatisch erstelltes Symbolbild des Polizeiberichts

Nr. 0542
Gestern Mittag kam es zu einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Pkw gegen 13.50 Uhr die Güntzelstraße vom Hohenzollerndamm kommend. Als der Fahrer nach rechts auf einen Parkplatz abbog, stieß er mit einer Radfahrerin zusammen, die in gleicher Richtung auf dem Radweg unterwegs war. Die 66-jährige Frau erlitt durch den Zusammenstoß eine Beinfraktur. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus, in dem sie stationär behandelt wird. Die Güntzelstraße war während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme vom Hohenzollerndamm in Richtung Uhlandstraße in Höhe der Unfallstelle bis 16 Uhr gesperrt. Die weiteren Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall hat das zuständige Fachkommissariat der Polizeidirektion 2 (West) übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Mann beschädigt Bus
27.11.2023 11:11:00 Uhr
Polizeibericht

Mann beschädigt Bus

Nr. 2196 Gestern Abend wurden Einsatzkräfte zu einer Sachbeschädigung zum Ortsteil Falkenha...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download