Radfahrer schwer verletzt

  • veröffentlicht am 03.02.2022 09:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0277
Gestern Vormittag wurde ein Radfahrer in Lankwitz bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 84-Jährige gegen 11.40 Uhr auf seinem Fahrrad mit Anhänger die Belßstraße in Richtung Malteserstraße und stieß im Einmündungsbereich zur Malteserstraße mit dem Mercedes eines 63-jährigen Autofahrers zusammen, der die Malteserstraße von der Straße Am Gemeindepark in Richtung Eiswaldstraße befuhr. Der Senior stürzte und zog sich Kopf- und Rumpfverletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Polizeidirektion 4 (Süd) übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Gruppe verletzt Mann
22.05.2022 13:05:00 Uhr
Polizeibericht

Gruppe verletzt Mann

Nr. 1092 In der vergangenen Nacht erlitt ein Mann in Friedrichshain nach einem Angriff durc...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download