Pritschenfahrzeug brannte

  • veröffentlicht am 09.08.2020 11:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1862
Heute früh brannte ein Fahrzeug in Alt-Hohenschönhausen. Gegen 3.40 Uhr wurde in der Wadowstraße der Nutzer durch die Alarmanlage seines Firmenfahrzeuges, eines Pritschenwagens, geweckt und wenig später auf die Flammen im vorderen Bereich des Mercedes aufmerksam. Rettungskräfte der Feuerwehr löschten die Flammen, die den vorderen Bereich und den Innenraum des Lkw stark beschädigten. Personen wurden nicht verletzt, weiterer Sachschaden war ebenfalls nicht zu beklagen. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeug angezündet
28.09.2020 08:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 2272 Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Ortsteil Märkisches Viertel ermittelt sei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download