Plastik mit Farbe beschmiert

  • veröffentlicht am 27.04.2022 10:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0910
Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt ermittelt seit gestern Abend wegen einer mutmaßlich politisch motivierten Sachbeschädigung in Neukölln. Ein Mitarbeiter des Bezirksamtes Neukölln hatte bemerkt, dass der Sockel der Plastik „Tanzendes Paar“ auf dem Hermannplatz mit Farbe beschmiert war und Anzeige erstattet. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 54 stellten an dem Sockel eine vermutlich mit Sprühfarbe aufgetragene palästinensische Flagge fest und eine an den Figuren der Plastik angebrachte Flagge mit den gleichen Farben, die durch Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr entfernt wurde. Wer die Flaggen angebracht hat, ist Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Moschee beschmiert
06.10.2022 10:10:00 Uhr
Polizeibericht

Moschee beschmiert

Nr. 1932 Gestern Nachmittag erhielt die Besatzung eines Funkstreifenwagens des Polizeiabsch...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download