Mieterin bei Wohnungsbrand gestorben

  • veröffentlicht am 25.06.2022 10:06 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1277
Gestern Nachmittag bemerkte ein Bewohner eines Hauses in Tempelhof Rauch aus der Wohnung einer Nachbarin. Gegen 14.50 Uhr sah der Zeuge den Rauch aus einer Wohnung des Mehrfamilienhauses in der Götzstraße dringen und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer drangen in die in der dritten Etage gelegenen Wohnung ein und löschten die Flammen. Während der Löscharbeiten konnte die 70-jährige Mieterin dieser Wohnung nur noch tot aufgefunden werden. Andere Personen wurden nicht verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen wird von einer fahrlässigen Brandstiftung ausgegangen. Die Ermittlungen dauern an und wurden durch ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brand mit Todesfolge
07.12.2022 15:12:00 Uhr
Polizeibericht

Brand mit Todesfolge

Nr. 2337 Während eines Wohnungsbrandes erlitt ein Mann heute früh in Buckow tödliche Verlet...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download