Mehrere Brände in schneller Folge

  • veröffentlicht am 29.08.2019 11:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2102
Unbekannte legten heute früh in Friedrichshain kurz hintereinander mehrere Brände. Gegen 3.50 Uhr bemerkte ein Spaziergänger am Wriezener Karree einen in Flammen stehenden Iveco-Transporter und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Eintreffende Polizeibeamte unternahmen erste Löschversuche, doch konnten erst die Brandbekämpfer der Feuerwehr den Brand löschen. Kurz darauf. So brannten an einem Baumarkt in unmittelbarer Nähe eine Mülltonne und ein Teil eines Sichtschutzzaunes sowie in der Straße der Pariser Kommune der Sonnenschirm eines Cafés. Auch diese Brände konnten durch Polizisten und Brandbekämpfer gelöscht werden. Zur Absuche nach dem oder den Brandstiftern kam auch der Polizeihubschrauber zum Einsatz. Die Absuche verlief jedoch ohne Erfolg. Ein Brandkommissariat führt die weiteren Ermittlungen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Papas Auto brannte
21.09.2019 11:09:00 Uhr
Polizeibericht

Papas Auto brannte

Nr.2282 In der vergangenen Nacht hat gegen 22 Uhr in Haselhorst ein Auto gebrannt. Nach bis...