Jugendlicher angegriffen

  • veröffentlicht am 23.05.2020 13:05 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1263
Unbekannte sollen gestern Abend in Prenzlauer Berg einen 17-Jährigen attackiert haben. Laut eigenen Angaben war der Jugendliche gegen 21.30 Uhr in der Greifswalder Straße Ecke Danziger Straße unterwegs. Ein unbekannt gebliebener Mann soll ihn angesprochen und zur Herausgabe seiner Wertgegenstände aufgefordert haben. Daraufhin soll er von zwei weiteren unbekannten Männern umzingelt worden sein. Gleichzeitig schlug einer aus der Gruppe ihm mit der Faust ins Gesicht. Der 17-Jährige soll sich durch wildes Herumschlagen gerettet haben und geflüchtet sein. Der Geschädigte kam anschließend mit seinem Vater auf eine Polizeiwache und erstattete dort Anzeige. Durch die Schläge verletzte er sich am Gesicht. Er lehnte eine Behandlung durch einen Notarzt ab. Die Kriminalpolizei der Direktion 1 übernahm die weiteren Ermittlungen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeuge ausgebrannt
27.09.2020 10:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeuge ausgebrannt

Nr. 2264 In Neu-Hohenschönhausen brannten heute früh zwei Fahrzeuge nahezu vollständig aus....

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download