Flaschenwürfe auf Kirche - Polizeilicher Staatsschutz ermittelt

  • veröffentlicht am 16.03.2022 10:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0568
Wegen des Verdachts einer politisch motivierten Sachbeschädigung an einer russisch-orthodoxen Kirche in Charlottenburg führt seit gestern Mittag der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat. Bisherigen Erkenntnissen zufolge warfen Unbekannte gegen 11.35 Uhr Glasflaschen auf die Fenster der Kirche in der Wintersteinstraße und beschädigten dabei drei Fensterscheiben. Verantwortliche der Kirche teilten den Ermittlerinnen und Ermittlern mit, dass derzeit Schutzsuchende aus der Ukraine dort untergebracht sind. Menschen in der Kirche wurden nicht verletzt. Derzeit sind die Hintergründe der Tat noch unklar.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Moschee beschmiert
06.10.2022 10:10:00 Uhr
Polizeibericht

Moschee beschmiert

Nr. 1932 Gestern Nachmittag erhielt die Besatzung eines Funkstreifenwagens des Polizeiabsch...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download