Brennende Fahrzeuge

  • veröffentlicht am 14.08.2020 10:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1906
In Pankow brannten in der vergangenen Nacht mehrere Fahrzeuge auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Tiroler Straße. Eine 45-Jährige hatte gegen 2.50 Uhr einen brennenden Ford, ein Firmenfahrzeug, bemerkt und daraufhin Feuerwehr und Polizei verständigt. Noch bevor es den Brandbekämpfern gelang das Feuer zu löschen, hatten die Flammen auf sieben weitere Fahrzeuge übergegriffen, von denen sechs hierbei schwer beschädigt wurden. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeug angezündet
28.09.2020 08:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 2272 Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Ortsteil Märkisches Viertel ermittelt sei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download