Brandstiftung an Pkw

  • veröffentlicht am 02.01.2022 11:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0021
Heute früh brannte in Britz ein am Straßenrand geparkter Pkw. Gegen 4.30 Uhr bemerkte eine Zeitungszustellerin den brennenden Renault in der Hannemannstraße Ecke Buschrosenplatz und rief die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen an dem in Vollbrand stehenden Kleinwagen. Ein hinter dem Renault abgestellter Kia wurde durch die Hitze im Frontbereich ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung dauern an und wurden von einem Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Geblitzt
27.01.2022 09:01:00 Uhr
Polizeibericht

Geblitzt

Nr. 0224 Bei einer Radarkontrolle lichtete der Verkehrsdienst der Polizei gestern Nachmitta...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download