Auto in Flammen

  • veröffentlicht am 18.07.2021 10:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1553
In Gropiusstadt brannte in der vergangenen Nacht ein VW Golf. Eine Passantin hatte gegen 23.35 Uhr Flammen an dem auf der Lipschitzallee Ecke Goldammerstraße abgestellten Fahrzeug gesehen und die Feuerwehr alarmiert, die den Brand löschen konnte. Der vordere Bereich des Pkw brannte komplett aus. Menschen wurden nicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Die Ermittlungen hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht
27.09.2021 14:09:00 Uhr
Polizeibericht

Nr. 2143 Die Polizei Berlin wird am 1. Oktober eingehende Notrufe aus der Einsatzleitzentra...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download