Auto angezündet - ausgebrannt

  • veröffentlicht am 12.03.2021 10:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0544
In der vergangenen Nacht brannte in Grunewald ein Auto vollständig aus. Gegen 23.45 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf dem Teltower Weg einen geparkten Nissan, welcher in Flammen stand. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr, welche kurze Zeit später die Flammen löschte, jedoch ein Ausbrennen des Wagens nicht verhindern konnte. Es wurde niemand verletzt. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Fahrzeuge
29.07.2021 10:07:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Fahrzeuge

Tempelhof-Schöneberg/Pankow In der vergangenen Nacht brannten in Mariendorf und Prenz...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download