Tödlicher Verkehrsunfall

  • veröffentlicht am 04.09.2019 09:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2148
Gestern Abend kam ein 30-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Wittenau ums Leben. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 67-jähriger VW-Fahrer gegen 19.45 Uhr die Blunckstraße in Richtung Oranienburger Straße entlang. Beim Befahren des Einmündungsbereichs kollidierte das Auto mit dem Motorradfahrer, der die Oranienburger Straße aus der Lindauer Allee kommend in Richtung Tessenowstraße befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden der 30-Jährige und sein 16-jähriger Sozius so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht wurden. Dort erlag der 30-Jährige seinen Verletzungen. Der 67-jährige VW-Fahrer erlitt einen Schock. Ein Verkehrsermittlungsdienst hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Papas Auto brannte
21.09.2019 11:09:00 Uhr
Polizeibericht

Papas Auto brannte

Nr.2282 In der vergangenen Nacht hat gegen 22 Uhr in Haselhorst ein Auto gebrannt. Nach bis...