Tatverdächtige nach Einbruchsversuch festgenommen

  • veröffentlicht am 20.11.2019 12:11 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2773
Polizeikräfte nahmen heute früh in Alt-Hohenschönhausen zwei mutmaßliche Einbrecher fest. Ein Anwohner der Konrad-Wolf-Straße hörte gegen 3.30 Uhr laute Geräusche und sah daraufhin zwei Männer, die sich mit einem Brecheisen an der Eingangstür eines Geschäfts zu schaffen machten. Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei, die wenig später in der Nähe zwei 34 und 40 Jahre alte Männer feststellen und vorläufig festnehmen konnten. Die Festgenommenen wurden erkennungsdienstlich behandelt und anschließend für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeuge brannten
06.07.2020 09:07:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeuge brannten

Reinickendorf/Treptow-Köpenick Nr. 1611 Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt er...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download