Supermarkt überfallen

  • veröffentlicht am 24.04.2020 09:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0975
Gestern Vormittag überfielen zwei Männer ein Lebensmittelgeschäft in Neukölln. Nach bisherigen Ermittlungen betraten die Maskierten gegen 10.45 Uhr den Laden in der Sonnenallee und begaben sich direkt in das Büro der Filialleitung. Unter Anwendung von Gewalt forderten sie eine 54-jährige Angestellte zur Herausgabe von Geld auf, welche sie daraufhin auch bekamen. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute unerkannt vom Tatort. Ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 5 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Gesuchter ermittelt
29.05.2020 17:05:00 Uhr
Polizeibericht

Gesuchter ermittelt

Nr. 1335 Der nach einem Sexualdelikt vom 18. Mai 2019 mit Bildern gesuchte Tatverdächtige k...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download