Stolpersteine beschädigt

  • veröffentlicht am 02.08.2022 14:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1554
In Friedrichshain wurden mutmaßlich in der vergangenen Nacht oder in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages drei Stolpersteine beschädigt. Ein Anwohner der Waldeyerstraße stellte die Sachbeschädigung kurz vor 9 Uhr fest und alarmierte die Polizei. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden die in den Boden eingelassenen Gedenktafeln gezielt mit einer schnell bindenden Substanz übergossen. Da diese zum Zeitpunkt der Feststellung bereits ausgehärtet war, konnte sie bislang nicht ohne größeren Aufwand entfernt werden. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamts Berlin hat die Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
09.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1600 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 53 nahmen gestern Abend einen mutmaßlichen Aut...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download