Seniorin auf Balkon beschossen

  • veröffentlicht am 13.07.2022 08:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1397
Eine hochbetagte Frau wurde gestern Nachmittag in Britz Opfer einer feigen Attacke. Die 96-Jährige befand sich gegen 15.30 Uhr auf dem Balkon ihrer Wohnung in der Holzmindener Straße, um dort die Blumen zu gießen. Plötzlich vernahm sie zwei Knallgeräusche und verspürte unmittelbar danach Schmerzen an der Hand sowie am Kopf. Als sie dann auch blutende Wunden bemerkte, alarmierte sie den Rettungsdienst. Dieser brachte die Seniorin in eine Klinik, in welcher sie stationär aufgenommen wurde. Nach ersten Erkenntnissen erlitt die Frau Schussverletzungen durch Diabolo-Projektile, welche mutmaßlich mit einer Luftdruckwaffe verschossen worden waren. Die Ermittlungen zu der Tat und den Tatverdächtigen hat die Kriminalpolizei der Direktion 4 (Süd) aufgenommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1613 Polizeieinsatzkräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen einen 24-jäh...

Polizeibericht Bei Angriff verletzt
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Bei Angriff verletzt

Nr. 1612 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 17 wurden gestern Abend auf eine Auseinanderse...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download