Schriftzug an Fassade geschmiert

  • veröffentlicht am 02.04.2021 10:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr.0723
Gestern Nachmittag rief ein Verantwortlicher die Polizei zu den Räumlichkeiten eines Vereins für geflüchtete Menschen nach Neukölln. Der 63-Jährige hatte gegen 14.40 Uhr Farbschmierereien in arabischer Sprache an der Fassade des Hauses in der Reuterstraße festgestellt. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Illegales Autorennen
24.09.2021 10:09:00 Uhr
Polizeibericht

Illegales Autorennen

Nr. 2119 In Neukölln haben gestern Nachmittag Einsatzkräfte einen Pkw nach einem illegalen ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download