Kontrolle verloren

  • veröffentlicht am 17.07.2022 10:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1435
Bei einem Verkehrsunfall in Lichtenrade erlitt gestern Abend eine Frau schwere Verletzungen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge befuhr die 71-Jährige gegen 21 Uhr mit ihrem Auto den Lichtenrader Damm in Richtung Goethestraße. Kurz hinter der Lessingstraße verlor die Seniorin aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen und kollidierte mit einer Baustellenabsicherung und einer Warnbake. Dabei wurde sie schwer verletzt. Wegen des Verdachts eines Polytraumas brachten alarmierte Rettungskräfte die Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Eine Lebensgefahr soll nicht bestehen. Die weiteren Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall führt ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 4 (Süd).

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1613 Polizeieinsatzkräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen einen 24-jäh...

Polizeibericht Bei Angriff verletzt
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Bei Angriff verletzt

Nr. 1612 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 17 wurden gestern Abend auf eine Auseinanderse...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download