Kleintransporter brannte

  • veröffentlicht am 23.08.2019 08:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2060
In der vergangenen Nacht brannte ein Kleintransporter in Hellersdorf. Eine Anwohnerin hörte gegen 23 Uhr einen Knall und entdeckte daraufhin einen in Brand stehenden Opel Vivaro in der Eisenacher Straße. Die alarmierte Feuerwehr löschte das brennende Auto einer Abwassertechnikfirma. Durch die Hitzeeinwirkung wurde auch ein vor dem Kleintransporter parkender VW beschädigt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernimmt die weiteren Ermittlungen zur Brandstiftung.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin