Kleintransporter angezündet

  • veröffentlicht am 07.08.2019 09:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1916
Unbekannte setzten in der vergangenen Nacht einen Peugeot in Reinickendorf in Brand. Gegen 0.30 Uhr bemerkte ein Zeuge das Feuer an dem in der Bürgerstraße abgestellten Wagen und alarmierte die Feuerwehr, die die Flammen löschte. Der Peugeot brannte vollständig aus. Ein davor geparkter VW Golf wurde durch die starke Hitzeentwicklung leicht beschädigt. Verletzte gab es nicht. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Papas Auto brannte
21.09.2019 11:09:00 Uhr
Polizeibericht

Papas Auto brannte

Nr.2282 In der vergangenen Nacht hat gegen 22 Uhr in Haselhorst ein Auto gebrannt. Nach bis...