Geblitzt

  • veröffentlicht am 12.01.2020 10:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0111
Viel zu schnell war gestern Nachmittag ein Auto in Siemensstadt unterwegs. Kurz nach 16 Uhr wurde der Audi in der Nonnendammallee mit 155 km/h bei erlaubten 50 Stundenkilometern geblitzt. Der Wagen soll von einem Mann geführt worden sein und fuhr in Richtung Paulsternstraße. Ihn erwarten ein Bußgeld in Höhe von mindestens 680 Euro, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Festnahme in Bar
27.02.2020 09:02:00 Uhr
Polizeibericht

Festnahme in Bar

Nr. 0485 Heute früh nahmen Kräfte einer Einsatzhundertschaft in Rixdorf einen mutmaßlichen ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download