Frau am Rollator bestohlen - Taschendiebe festgenommen

  • veröffentlicht am 07.02.2021 09:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0298
Zivilfahnder des Landeskriminalamtes nahmen gestern Nachmittag zwei Männer in Pankow fest, die einer Seniorin die Handtasche entwendet hatten. Die Einsatzkräfte bemerkten die beiden Verdächtigen gegen 13.10 Uhr, als sie sich in der Paracelsusstraße einer 78-Jährigen näherten. Einem der beiden gelang es, die Karabinerhaken der Handtasche zu lösen und die Tasche der einen Rollator schiebenen Frau unbemerkt zu stehlen. Mit der Beute fuhr das Duo in einem Mercedes eilig davon. Die Flucht war jedoch nur von kurzer Dauer. Die beiden 19- und 23-Jährigen, die über keinen festen Wohnsitz verfügen, wurden festgenommen und dem Fachkommissariat für Taschendiebstahl des Landeskriminalamtes überstellt, das die weiteren Ermittlungen übernommen hat. Die Tasche konnte der Bestohlenen vollständig zurückgegeben werden. Das genutzte Fahrzeug wurde auf richterliche Anordnung sichergestellt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Auf Auto aufgefahren
28.07.2021 10:07:00 Uhr
Polizeibericht

Auf Auto aufgefahren

Nr. 1640 Bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg zog sich gestern Abend eine Mopedfahre...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download