Ermittlungen wegen angezeigter Attacke in S-Bahn

  • veröffentlicht am 16.12.2021 10:12 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2711
Zu einer angezeigten Körperverletzung in einer S-Bahn in Adlershof hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes die Ermittlungen übernommen. Ein 74-Jähriger zeigte gestern Abend an, dass er gegen 21.15 Uhr in einem Zug der S-Bahnlinie 8 saß. An der Station Adlershof schlug ihm ein Unbekannter plötzlich gegen das Ohr, an welchem er einen Anhänger in Form eines Davidsterns trug. Anschließend verließ der Angreifer den Waggon mit dem Abfahrtssignal und entkam unerkannt. Der 74-Jährige klagte über Schmerzen und begab sich selbst in ärztliche Behandlung.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Mit Messer verletzt
21.05.2022 13:05:00 Uhr
Polizeibericht

Mit Messer verletzt

Nr. 1087 In Neukölln wurden gestern Abend zwei Männer von zwei bisher Unbekannten durch Mes...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download