Elfjährige vermisst

  • veröffentlicht am 18.11.2021 14:11 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2528
Mit der Veröffentlichung von Fotos sucht die Polizei Berlin nach einem elfjährigen Kind. Das Mädchen wird seit gestern, den 17. November 2021 gegen 13.30 Uhr vermisst. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde Vladilena CAUIA letztmalig im Bereich der Ahrenshooper Straße in Neu-Hohenschönhausen gesehen. Von dort kehrte sie nicht nach Hause zurück. Vladilena Cauia ist ungefähr 150 bis 155 cm groß, hat blaue Augen, ist schlank und trägt dunkelblonde, leicht wellige, schulterlange Haare, die oftmals zum Zopf gebunden sind. Zuletzt trug sie eine dunkelblaue, längere Daunenjacke, eine schwarze Leggins, schwarze Lederboots und führt einen blauen Schulrucksack sowie einen schwarzen Turnbeutel mit sich.

Die Kriminalpolizei fragt:
  • Wer hat die elfjährige Vladilena Cauia nach dem 17. November 2021, 13.30 Uhr gesehen?
  • Wer kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Vermisstenstelle des Landeskriminalamtes in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664 – 912444, per E-Mail oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Seniorin vermisst
27.01.2022 13:01:00 Uhr
Polizeibericht

Seniorin vermisst

Nr. 0227 Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 1 (N...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download