Brennende Autos

  • veröffentlicht am 16.02.2022 10:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0379
In Moabit brannten vergangene Nacht zwei Autos. Nach bisherigen Ermittlungen bemerkte ein Anwohner der Straße Alt-Moabit gegen 1.45 Uhr das Feuer an den zwei Fahrzeugen und alarmierte die Polizei. Brandbekämpfer löschten den Brand, konnten jedoch nicht verhindern, dass die Autos schwer beschädigt wurden und das Feuer auf ein weiteres nahestehendes Fahrzeug übergriff. Die Straße Alt-Moabit war während der Löscharbeiten beidseitig zwischen Paulstraße und Calvinstraße bis gegen 2.30 Uhr gesperrt, auch der ÖPNV war davon betroffen. Die weiteren Ermittlungen führt das Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennendes Fahrzeug
22.05.2022 11:05:00 Uhr
Polizeibericht

Brennendes Fahrzeug

Nr. 1090 Wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt in Britz seit der vergangenen Nach...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download