Brandstiftung an Transporter

  • veröffentlicht am 01.05.2022 12:05 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0945
In Pankow brannte heute früh ein Transporter. Gegen 6.10 Uhr bemerkte ein Passant in der Forchheimer Straße die Flammen an dem dort geparkten Mercedes einer Leihfirma und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, konnten jedoch nicht verhindern, dass das Führerhaus und der Motorraum vollständig ausbrannten. Ein vor dem Transporter abgestellter Fiat wurde durch die Hitze im Heckbereich beschädigt. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen zu der Brandstiftung übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeuge in Flammen
14.05.2022 09:05:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeuge in Flammen

Spandau / Treptow-Köpenick Gestern Abend und in der vergangenen Nacht brannten in Wilhelmst...

Polizeibericht Brennende Fahrzeuge
13.05.2022 11:05:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Fahrzeuge

Fast zeitgleich brannten in der vergangenen Nacht zwei Autos in Kreuzberg und Moabit. Das zustä...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download