Brand unter Brücke

  • veröffentlicht am 20.01.2022 10:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0160
In Friedrichshain brannte es gestern Nachmittag unter der Elsenbrücke. Gegen 15.50 Uhr hatten Passanten brennenden Unrat im Bereich der Unterführung für Fußgängerinnen und Fußgänger bemerkt und daraufhin Feuerwehr und Polizei verständigt. Die Feuerwehr löschte den Brand, durch den eine Betonwand der Brücke oberflächlich beschädigt wurde. Ein hinzugerufener Statiker stellte fest, dass der Brandschaden zu keiner Beeinträchtigung der Statik der Elsenbrücke geführt hatte. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich bei dem Brandort um einen Schlafplatz für wohnungslose Menschen handeln. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen werden wegen einer Sachbeschädigung durch Feuer geführt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeuge in Flammen
14.05.2022 09:05:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeuge in Flammen

Spandau / Treptow-Köpenick Gestern Abend und in der vergangenen Nacht brannten in Wilhelmst...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download