Vermisster Senior tot aufgefunden

  • veröffentlicht am 07.10.2019 15:10 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2393
Der 83-Jährige, der seit dem 20. September vermisst wurde, ist tot. Spaziergängerinnen entdeckten gestern Nachmittag den Leichnam in einem Waldstück bei Potsdam. Die Ermittlungen zur Todesursache dauern an. Nach den bisherigen Ermittlungen liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor.

Erstmeldung Nr. 2356 vom 1. Oktober 2019: Senior vermisst
Die Vermisstenstelle des Landeskriminalamtes Berlin bittet mit der Veröffentlichung des Fotos eines Vermissten um Mithilfe. Seit Freitag, den 20. September 2019, wird der 83-Jährige aus Zehlendorf vermisst. Der Senior verließ gegen 16 Uhr ein Seniorenheim in der Adolfstraße und kehrte nicht zurück. Er leidet unter Demenz und ist nur teilorientiert.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Kinder beraubt
14.12.2019 11:12:00 Uhr
Polizeibericht

Kinder beraubt

Nr. 2933 In Hellersdorf wurden gestern Nachmittag drei Kinder von Jugendlichen beraubt. Ein...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download