Teststelle durch Feuer beschädigt

  • veröffentlicht am 20.04.2021 09:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0858
In der vergangenen Nacht wurde in Marzahn ein Zelt, das als Corona-Teststelle dient, bei einem Brand beschädigt. Gegen 2.20 Uhr löschten Einsatzkräfte der Feuerwehr den vor einer Apotheke in der Havemannstraße aufgestellten Pavillon. Das Feuer beschädigte die Seitenwände. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen zur Ursache übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Fahrzeuge
29.07.2021 10:07:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Fahrzeuge

Tempelhof-Schöneberg/Pankow In der vergangenen Nacht brannten in Mariendorf und Prenz...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download