Tatverdächtiger nach Raub gesucht- Polizei bittet um Mithilfe

  • veröffentlicht am 28.02.2020 11:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0497
Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem Tatverdächtigen. Am Freitag, den 03. Mai 2019, betritt ein Mann in den Vormittagsstunden das Gewerbegebiet an der Wittestraße in 13509 Berlin. Dabei trägt er ein weißes Paket auf der Schulter und begibt sich zu den Büroräumen der dortigen Spedition. Unter Vorhalten einer Pistole und eines Messers fordert er die Mitarbeiter der Spedition zur Herausgabe von Geld auf. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute, in einem schwarzgrauen Stoffbeutel, in Richtung Holzhauser Straße. Das Paket, welches er zuvor mitgebracht hatte, ließ er am Ort zurück.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Gesuchter ermittelt
29.05.2020 17:05:00 Uhr
Polizeibericht

Gesuchter ermittelt

Nr. 1335 Der nach einem Sexualdelikt vom 18. Mai 2019 mit Bildern gesuchte Tatverdächtige k...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download