Tatverdächtige nach Raub gesucht – Die Polizei bitte um Mithilfe

  • veröffentlicht am 06.02.2020 13:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0327

Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen. Die beiden stehen in dem dringenden Verdacht, am 26. Oktober 2019 gegen 15 Uhr einem 17-Jährigen ab der Haltestelle Knaackstraße aus der Straßenbahn der Linie M2 gefolgt zu sein und ihn in Höhe der Raabestraße 15 ausgeraubt zu haben. Der Geschädigte stürzte zu Boden, als er unvermittelt von einem einen Schlag von hinten in den Nacken erhalten haben soll. Bevor beide unbekannt entkommen konnten, sollen sie ihm ein Handy und hochwertige Bluetooth-Kopfhörer geraubt haben. Aufgefallen waren die Gesuchten dem Geschädigten schon ab der Haltestelle Rosenthaler Platz, als er in die TRAM der Linie M8 einstieg. Auch beim Umsteigen in die Bahn der Linie M2 folgten sie ihm.

Die Kriminalpolizei fragt:

• Wer kann Angaben zur Identität der Täter bzw. ihre Aufenthaltsorte tätigen?

• Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in der Pankstraße 29 in 13357 Berlin-Mitte unter der Rufnummer (030) 4664-173131, per E-Mail an dir1k31@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Tätlicher Angriff
28.09.2020 10:09:00 Uhr
Polizeibericht

Tätlicher Angriff

Nr. 2278 In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 27 in Moabit a...

Polizeibericht Auf frischer Tat
28.09.2020 10:09:00 Uhr
Polizeibericht

Auf frischer Tat

Nr. 2277 Polizeikräfte des Abschnitts 25 nahmen in der vergangenen Nacht in Charlottenburg-...

Polizeibericht Hitlergruß gezeigt
28.09.2020 09:09:00 Uhr
Polizeibericht

Hitlergruß gezeigt

Nr. 2274 Gestern Mittag soll ein Mann in Friedrichshain einer vorbeifahrenden Funkstreife d...

Polizeibericht Fahrzeug angezündet
28.09.2020 08:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 2272 Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Ortsteil Märkisches Viertel ermittelt sei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download