Seniorinnen überfallen

  • veröffentlicht am 20.07.2021 10:07 Uhr
  • Polizeibericht

Zu zwei Raubüberfällen auf ältere Damen kam es gestern Nachmittag in Wedding.

Nr. 1566
Zunächst näherte sich gegen 15.50 Uhr ein Radfahrer einer 74-Jährigen und riss ihr in der Oxforter Straße im Vorbeifahren eine Kette vom Hals. Anschließend fuhr er in Richtung Dubliner Straße davon.

Nr. 1567
Eine Dreiviertelstunde später erreichte eine 89-Jährige mit ihrem Rollator die Haustür ihres Wohnhauses in der Fehmarner Straße. Plötzlich trat ein Unbekannter an die Frau heran und riss ihr eine Kette vom Hals. Auf einem Fahrrad flüchtete der Mann in Richtung Föhrer Straße.

In beiden Fällen wurden die Damen leicht verletzt, mussten aber nicht medizinisch behandelt werden. Die Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) hat die Ermittlungen zu den Taten, zu denen ein Zusammenhang geprüft wird, sowie die Fahndung nach dem Verdächtigen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Mann identifiziert
25.07.2021 14:07:00 Uhr
Polizeibericht

Mann identifiziert

Nr. 1612 Taucher der Polizei Berlin bargen gestern Nachmittag gegen 17 Uhr einen Leichnam a...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download