Radfahrerin nach Unfall in Krankenhaus

  • veröffentlicht am 04.08.2022 14:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1567
Bei einem Unfall in Prenzlauer Berg zog sich eine 21-jährige Radfahrerin heute früh schwere Verletzungen zu. Laut dem bisherigen Ermittlungsstand fuhr die Frau gegen 6.30 Uhr auf dem Fahrradschutzstreifen der Wisbyer Straße in Fahrtrichtung Schönhauser Allee, als sie auf Höhe der Talstraße von einem Van der Marke Mercedes-Benz, mit einem 21-jährigen Fahrer am Steuer, angefahren wurde, der aus dieser Straße kam. Durch den Zusammenstoß erlitt die vorfahrtsberechtigte Frau Verletzungen im Bereich des Rumpfes und kam mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zu dem Unfall führt die Polizeidirektion 1 (Nord). Sie dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1613 Polizeieinsatzkräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen einen 24-jäh...

Polizeibericht Bei Angriff verletzt
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Bei Angriff verletzt

Nr. 1612 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 17 wurden gestern Abend auf eine Auseinanderse...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download