Hauswand beschmiert

  • veröffentlicht am 20.02.2020 11:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0432
Gestern Mittag bemerkte eine Mitarbeiterin eines Kiezladens in Alt-Treptow Farbschmierereien mit politischem Hintergrund an der Außenwand des Gebäudes. Gegen 8 Uhr fielen der 46-Jährigen die in verschiedenen Farben geschmierten ca. 150×50 cm großen Worte an der Fassade des Hauses an der Karl-Kunger-Straße auf und sie verständigte die Polizei. Die Schmierereien werden durch die zuständige Wohnungsbaugesellschaft entfernt. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Zu schnell unterwegs
27.03.2020 12:03:00 Uhr
Polizeibericht

Zu schnell unterwegs

Eine Streife des 2. Begleitschutz- und Verkehrskommandos der Polizei Berlin stellte am vergange...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download