Bei Verkehrsunfällen gegen Steinmauer und Gartenzaun

  • veröffentlicht am 16.04.2022 13:04 Uhr
  • Polizeibericht

Neukölln / Spandau

Bei zwei Verkehrsunfällen in Neukölln und Kladow wurden in der vergangenen Nacht zwei Männer verletzt.

Nr. 0842
Am Hermannplatz prallte ein Mietwagen gegen 0.40 Uhr gegen die Begrenzungsmauer eines Hochbeets und blieb an einem Kiosk stehen. Fahrer und Beifahrer flüchteten aus dem Wagen, konnten aber nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Der 15-jährige Beifahrer erlitt Kopf- sowie Rückenverletzungen und kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Der 19 Jahre alte Fahrer kam zur erkennungsdienstlichen Behandlung.
Zuvor war die Besatzung einer Zivilstreife an der Kreuzung Hasenheide Ecke Lilienthalstraße auf den Wagen aufmerksam geworden, der über Funk als gestohlen gemeldet worden war. Bei der Verfolgung, die von weiteren Einsatzwagen unterstützt wurde, flüchtete der Fahrzeugführer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Neukölln, bis der Wagen von der Urbanstraße nach rechts in den Hermannplatz abbog. Die Ermittlungen wegen des Verkehrsunfalls und eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens sowie wegen des mutmaßlichen Diebstahls hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 5 (City) übernommen.

Nr. 0843
Ein 21-Jähriger war gegen 3.30 Uhr im Ritterfelddamm in Richtung Kladower Damm unterwegs, als er plötzlich von der Fahrbahn abkam. In der weiteren Folge prallte der junge Mann mit dem Wagem gegen eine Laterne und mehrere Grundstückszäune, bevor er auf der Seite liegend zum Stehen kam. Bei dem Aufprall zog er sich schwere Verletzungen zu und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. An dem Wagen entstand Totalschaden. Ob der Unfallverursacher unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand, prüft das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 2 (West), welches die weiteren Ermittlungen übernommen hat. Der Ritterfelddamm war für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten bis kurz nach 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennendes Fahrzeug
22.05.2022 11:05:00 Uhr
Polizeibericht

Brennendes Fahrzeug

Nr. 1090 Wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt in Britz seit der vergangenen Nach...

Polizeibericht Mit Messer verletzt
21.05.2022 13:05:00 Uhr
Polizeibericht

Mit Messer verletzt

Nr. 1087 In Neukölln wurden gestern Abend zwei Männer von zwei bisher Unbekannten durch Mes...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download