Zusammenstoß zwischen LKW und Auto

  • veröffentlicht am 16.02.2022 13:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0385
Heute Mittag kam es im Ortsteil Spandau zu einer Kollision zweier Verkehrsteilnehmer. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 35-jährige Autofahrer gegen 1.45 Uhr den Altstädter Ring in Richtung Klosterstraße entlang und bog an der Kreuzung Altstädter Ring / Carl-Schurz-Straße / Klosterstraße / Seegefelder Straße nach links in den Stabholzgarten ab, übersah hierbei den entgegenkommenden LKW und kollidierte mit diesem. Auf Grund des Zusammenstoßes prallte der Autofahrer gegen ein Verkehrsschild. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten den schwerverletzen Autofahrer zur stationären Beobachtung in ein Krankenhaus. Der 32-jährige LKW-Fahrer wurde nicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 (West).

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brand mit Todesfolge
07.12.2022 15:12:00 Uhr
Polizeibericht

Brand mit Todesfolge

Nr. 2337 Während eines Wohnungsbrandes erlitt ein Mann heute früh in Buckow tödliche Verlet...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download