Zusammenstoß von Radfahrern – zwei Verletzte

  • veröffentlicht am 19.06.2020 09:06 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1485
Gestern Abend sind bei einem Unfall in Wedding zwei Radfahrer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhren der 26-Jährige und der 55-Jährige gegen 20 Uhr mit ihren Rädern den Radweg der Müllerstraße in Richtung Fennstraße. Dabei fuhr der Ältere zunächst hinter dem 26-Jährigen, wollte diesen offenbar überholen und soll dann gegen das Fahrrad des 26-Jährigen gestoßen sein, sodass beide in der Folge stürzten. Während der jüngere Zweiradfahrer leichte Arm- sowie Beinverletzungen erlitt und nicht behandelt werden musste, brachten Sanitäter den 55-Jährigen mit Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 übernahm die Unfallbearbeitung.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Tabakwaren geraubt
26.11.2020 12:11:00 Uhr
Polizeibericht

Tabakwaren geraubt

Nr. 2700 Zwei bisher Unbekannte überfielen gestern Abend in Britz eine Tankstelle. Nach der...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download