Von Fahrbahn abgekommen und mit Radfahrer kollidiert

  • veröffentlicht am 11.10.2021 09:10 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2239
In Gatow ereignete sich gestern Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Gemäß Zeugenaussagen soll ein 79-jähriger Autofahrer gegen 16.40 Uhr von der Fahrbahn des Kladower Damms abgekommen und auf dem Radweg mit einem ebenfalls in Richtung Breitehornweg fahrenden Radler zusammengestoßen sein. Durch die Wucht des Aufpralls von Fahrzeugfront und Hinterrad, kollidierte der 38-jährige Radfahrer mit einem Baum. Dabei erlitt er schwere innere Verletzungen, der Autofahrer blieb hingegen unversehrt.
Im weiteren Verlauf brachte ein Rettungshubschrauber den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der Kladower Damm blieb zwecks beweissichernder Unfallaufnahme bis kurz nach 18 Uhr zwischen Groß-Glienicker- und Breitehornweg voll gesperrt, wovon auch der Linienverkehr betroffen war. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Direktion 2 (West) übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Mit Messer verletzt
21.05.2022 13:05:00 Uhr
Polizeibericht

Mit Messer verletzt

Nr. 1087 In Neukölln wurden gestern Abend zwei Männer von zwei bisher Unbekannten durch Mes...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download