Toter entdeckt – Mordkommission ermittelt

  • veröffentlicht am 12.03.2020 15:03 Uhr
  • Polizeibericht

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 0620
Wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts in Lichtenrade ermittelt seit gestern Nachmittag die 6. Mordkommission beim Landeskriminalamt. Ein Verwandter hatte gegen 15 Uhr einen 84-Jährigen tot in dessen Einfamilienhaus in der Pechsteinstraße gefunden und die Polizei alarmiert. Aufgrund der Auffindesituation bestand der Verdacht eines Tötungsdeliktes. Eine Obduktion am heutigen Vormittag bestätigte den Verdacht. Die Ermittlungen dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Zu schnell unterwegs
27.03.2020 12:03:00 Uhr
Polizeibericht

Zu schnell unterwegs

Eine Streife des 2. Begleitschutz- und Verkehrskommandos der Polizei Berlin stellte am vergange...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download