Seniorin bei Sturz aus Tram verletzt

  • veröffentlicht am 25.02.2022 11:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0439
In Köpenick hat sich gestern Mittag eine 84-Jährige bei einem Sturz aus einer Straßenbahn schwer am Kopf verletzt. Den ersten Informationen zufolge wollte die Dame gegen 12.20 Uhr die Tram der Linie 62 in Richtung Mahlsdorf mit ihrem Rollator an der Haltestelle Wendenschloß verlassen. Dabei soll sie mit ihrem Rollator zwischen Tram und Gehweg stecken geblieben und zu Fall gekommen sein. Die Schwerverletzte wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Kind schwer verletzt
06.10.2022 09:10:00 Uhr
Polizeibericht

Kind schwer verletzt

Nr. 1931 In Reinickendorf wurde gestern Nachmittag ein Junge bei einem Verkehrsunfall schwe...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download