Senior mit Autotür erfasst

  • veröffentlicht am 17.09.2021 11:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2077
Bei einem Verkehrsunfall in Gesundbrunnen wurde ein 72-jähriger Radfahrer gestern Mittag schwer verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der Senior gegen 13 Uhr die Badstraße in Richtung Brunnenstraße, als ein 37 Jahre alter Fahrer eines in zweiter Reihe stehenden Mercedes plötzlich die Fahrertür öffnete und damit den vorbeifahrenden Radler traf. Durch den Zusammenstoß stürzte der 72-Jährige und verletzte sich schwer am Kopf. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte ihn mit Hirnblutungen in ein Krankenhaus, in dem er stationär aufgenommen wurde. Dem Vernehmen nach soll aber keine Lebensgefahr bestehen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang übernahm das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Direktion 1 (Nord).

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeugbrand
17.08.2022 14:08:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeugbrand

Nr. 1652 In Hermsdorf brannte in der vergangenen Nacht ein Auto vollständig aus. Gegen 23.4...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download