Schwer verletzter Radfahrer

  • veröffentlicht am 10.08.2020 13:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1872
Gestern am frühen Nachmittag ist ein Radfahrer bei einem Unfall in Alt-Hohenschönhausen schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 59-Jähriger mit seinem Skoda auf der Degnerstraße in Richtung Konrad-Wolf-Straße. An der Einmündung der Waldowstraße bog er dann nach links ab. Im Einmündungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem 43-jährigen Radfahrer, der auf der Degnerstraße in Richtung Oberseestraße unterwegs war. Der Radfahrer stürzte, wobei er schwere Verletzungen am Kopf, dem Oberkörper, als auch an den Armen und Beinen erlitt. Herbeigerufene Rettungskräfte der Feuerwehr brachten ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Die weiteren Ermittlungen führt das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 6.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeugbrand
23.06.2021 10:06:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeugbrand

Nr. 1358 Gestern Abend brannte in Köpenick ein Auto. Passanten entdeckten das Feuer an dem ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download