Schnellrestaurant überfallen

  • veröffentlicht am 07.04.2022 10:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0759
Unbekannte überfielen heute früh in Buckow ein Schnellrestaurant. Gegen 3 Uhr soll das Duo außerhalb des Restaurants in der Rudower Straße drei Mitarbeitende angesprochen und aufgefordert haben, sich nicht zu bewegen. Einer der beiden Unbekannten soll anschließend das Restaurant betreten und mit einer Schusswaffe Geld gefordert haben. Mit der Beute flüchtete das Duo anschließend in unbekannte Richtung. Die Mitarbeitenden blieben unverletzt. Ein Fachkommissariat für Raubdelikte der Polizeidirektion 4 (Süd) übernahm die weiteren, noch andauernden Ermittlungen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download