Sachbeschädigung an Fahrzeug eines Immobilienunternehmens

  • veröffentlicht am 17.09.2019 18:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2255
Unbekannte beschädigten ein Fahrzeug einer Immobilienfirma in Neukölln. Heute Morgen alarmierte ein Mitarbeiter der Firma die Polizei zur Pflügerstraße, nachdem er die eingeschlagene Windschutzscheibe und die Schriftzüge in schwarzer Sprühfarbe an beiden Seiten des Opel bemerkte. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Homophob beleidigt
15.10.2019 09:10:00 Uhr
Polizeibericht

Homophob beleidigt

Nr.2459 Gestern Abend wurden zwei Frauen homophob beleidigt. Die 24-Jährige lief mit ihrer ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download