Radfahrerin bei Unfall verletzt

  • veröffentlicht am 30.03.2021 09:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0691
Bei einem Verkehrsunfall in Schöneberg erlitt gestern Abend eine Radfahrerin schwere Verletzungen. Nach Zeugenaussagen soll die 52-Jährige gegen 19 Uhr in der Monumentenstraße entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Bautzener Straße gefahren sein und auf der Monumentenbrücke die Fahrbahnseite gewechselt haben. Hierbei wurde sie von einem Skoda erfasst, dessen 32-jähriger Fahrer ebenfalls in der Monumentenstraße in Richtung Bautzener Straße unterwegs war. Die Radfahrerin stürzte und zog sich hierbei Verletzungen im Gesicht, an Händen und Beinen sowie einen Bruch des rechten Armes zu. Alarmierte Rettungskräfte der Feuerwehr brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeugbrand
23.06.2021 10:06:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeugbrand

Nr. 1358 Gestern Abend brannte in Köpenick ein Auto. Passanten entdeckten das Feuer an dem ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download